Ausbildung / Landkreis Lehrgänge

 

Dieser Lehrgang wird von der Kreisbrandinspektion zur Fortbildung der Technik und Taktik bei Verkehrsunfällen für Führungskräfte durchgeführt.

Lehrgangsdauer:

12 Stunden

Teilnehmerkreis:

Gruppenführer

Voraussetzungen:

Gruppenführer
HLF oder LF mit Rettungssatz am Standort

Ausbildungsziel:

Auffrischung der Grundlagen Rettung aus verunfallten Fahrzeugen sowie Einsatztaktiken bei der technischen Rettung.

Wesentliche

Ausbildungsinhalte:

Der Lehrgang ist in drei Bereiche eingeteilt.

-          Grundlagen Rettung aus verunfallten Fahrzeugen sowie Aktuelle Fahrzeugtechnik.

-          Einsatztaktiken bei der technischen Rettung.

-          Praktische Einsatzübungen.

Lehrgangsleiter:

Kreisbrandmeister (KBM) Thomas Lindner

Termine:

18.10. – 21.10.2022

Mitzubringende

Lehrgangsausstattung:

PSA, Schreibzeug

Max Teilnehmer:

16

(c) 2016 KFV Landsberg e.V.